Test
Download document

KAISER, Georg

Die Koralle

…..

Sohn

Im Blute brennen Sie mir! Nach allem andern das schlagendste Bild: Da am Kai liegt die „Meeresfreiheit“. Bewimpelt, Musik. Auf Deck spazieren die Passagiere in hellen Kleidern, schwatzen – sind lustig. Wenige Meter tiefer die Hölle. Da verbrennen Menschen zuckenden Leibes in heissen Schächten vor fauchenden Feuerlöchern. Damit wir eine schnelle und flotte Fahrt haben! – Ich hatte meinen Fuss schon auf die „Meeresfreiheit“ gesetzt – aber ich musste umkehren – und erst auf diesem „Albatros“ schlug mein Gewissen ruhiger!

Milliardär

Und jetzt hast du diese Erschütterungen überwunden?

Sohn

Hier erhalten sie die äusserste Steigerung! Hier – auf deiner Luxusjacht! Scham presst mir das Blut unter die Stirn! In Sesseln liegen wir träge – und jammern über die Hitze, die von der Sonne kommt. Eiswasser schlürfen wir und sind von keinem staube im Halse gereizt! – Hier unter den weichen Sohlen deiner weissen Schuhe brodelt das Fieber. Halbe Dunkelheit herrscht! – Reisse diese Wand von Holzplanken auf – die so dünn ist und so grauenhaft trennt! – und sieh hinab – seht alle hinab – und erlebt es auch: dass euch das Wort im Munde stockt, mit dem ihr euch vor einem da unten brüsten wollt!

…..