Test
Download document

ZORN, Fritz



Mars
…..
Ich bin jung und reich und gebildet; und ich bin unglücklich, neurotisch und allein.

…..
Meine Familie ist ziemlich degeneriert, und ich bin vermutlich auch ziemlich erblich belastet und milieugeschädigt. Natürlich habe ich auch Krebs, wie es aus dem vorher Gesagten eigentlich selbstverständlich hervorgeht.

…..
Jeder reiche Zürcher hat schließlich einen Herzinfarkt und ein Magengeschwür; bloß fällt ihm nichts Gescheites ein dazu.

…..
Aber man darf in der Liebe kein Versager sein; wer zur Liebe nicht fähig ist, mit dem ist gar nichts los.

…..
Ich bin in der besten und heilsten und harmonischsten und sterilsten und falschesten aller Welten aufgewachsen; heute stehe ich vor einem Scherbenhaufen.

…..

Da antwortete Hiob dem Herrn und sprach: Du hast Recht. Ich anerkenne, dass du der gemeinste, wi­der­lichs­te, brutalste, perverseste, sa­dis­tischs­te und fieseste Typ der Welt bist. (...) Du hast die Gestapo, das KZ und die Folter erfunden; ich anerkenne also, dass du der Größte und der Stärkste bist. Der Name des Herrn sei gelobt.

…..