Test
Download document

AUGUSTIN, Michael


Ortsgespräch Lübeck


Gestern Abend

ruft Thomas Mann an.


Was will der denn,

denk ich,

geben einfach

keine Ruh,

die Toten.


Hat sich aber

nur verwählt.


Rezept


Doktor Benn

verschreibt ein Gedicht.


Es schmeckt bitter.

Es brennt auf der Zunge.

Es hat einen Nachgeschmack.


Jemand sagt: Es hilft.

Einer fragt: Gegen was.


Jedesmal immer wenn


Immer wenn der Dichter

was schreiben will,

streift er sich ein neues Ich über.


Immer wenn die Sonne scheint

oder der Mond,

scheint es nur so.


Immer wenn der Mörder

einen um die Ecke gebracht hat,

kratzt er die Kurve.


Immer wenn die Feuerwehr

das brennende Haus erreicht,

steht dort alles in Flammen.


Immer wenn der Dichter

über das Leben schreibt,

muss er auf das Leben verzichten.


Immer wenn das erste Tor fällt,

steht es eins zu null

und null zu eins.


Immer wenn man die Zukunft

in den Mund nimmt,

schmeckt sie bereits nach Vergangenheit.


Immer wenn eine Sachertorte

aufgetragen wird,

lauert schon die Widersachertorte.


Immer wenn alles zu Ende ist,

fängt alles an.